Möchten Sie unsere Tierschutzarbeit unterstützen? Wir suchen dringend nach geeigneten Pflegestellen!

Tierische Gruesse
BaxterSamstag 22.Mai.2010 11.04

Anbei wieder einmal ein Feedback, wie es dem lieben Baxter hier bei uns in der Schweiz geht: 


> >


Er hat sich zu einem ganz tollen Hund entwickelt. Er ist ein richtiges Bewegungswunder und hat sich bei uns inzwischen bestens eingelebt. Wir gehen mit ihm zusammen mit unserem zweiten Doggenrüden Champ wöchentlich in die Junghundeschule der Arbeitsgruppe Mittelland des Schweiz. Doggen Clubs. Er macht stetig Fortschritte und zeigt sich sehr lernwillig und schlau.


> >


Sein einziges Manko bezieht sich auf seine Ängstlichkeit und Unsicherheit. Aber das ist bei seiner Vorgeschichte auch nicht weiter verwunderlich. Baxi steigerte sich in Reizsituationen in eine richtige Sache hinein, begann dann jeweils zu pfeifen, hecheln und speicheln. Aber auch hier hat er mit der entsprechenden Übung und etwas homöopathischer Unterstützung sehr, sehr grosse Fortschritte gemacht. Wir sind mächtig stolz auf den Kleinen. :-)  


> >


Wobei: Klein stimmt wohl nicht mehr so ganz, unser Baxi wiegt inzwischen bereits 54 Kilogramm, hat ein wunderbar glänzendes schwarzes Fell und ist ... kerngesund! Wir haben ihn hier bei unserem Tierarzt per Blutanalyse auf exokrine Pankreasinsuffizienz testen lassen und dieser Test ist negativ ausgefallen. Dies war für uns nicht weiter verwunderlich, da er bereits vor der Untersuchung problemlos an Gewicht zugelegt hat. Er wies aber einen Giardien-Befall auf. Diese Parasiten dürften für seine Verdauungsprobleme mitverantwortlich gewesen sein.




 


> >


Weitere Fotos gibt es hier


> >


http://picasaweb.google.ch/christoph.neuenschwander/BaxterVomMooshof#


> >


Nochmals herzlichen Dank für die Vermittlung dieses tollen Hundes. 


> >


> >


Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz

by Doggenschutz E-Mail        

Tierische Gruesse
Was für ein TagDonnerstag 29.April.2010 9.28
Ich kann Euch flüstern, Arbeit, Arbeit, Arbeit...

Zuerst habe ich die Sonnenuhr gestellt und den Raben vertrieben.... 



Dann den garten gewässert.... 



Dann das Haus aufgeräumt... 



Die Näpfe gespült... 



Lucy den Kopfverdreht... 



Mit Nathan die Strümpfe zusammengelegt ;o) 



Dann, dann war ich erledigt...


by webmaster E-Mail        

Tierische Gruesse
ALLYMontag 26.April.2010 22.25

 


ALLY früher Ashley - zu Hause angekommen:



 


 

by webmaster E-Mail        

Tierische Gruesse
XanthosDonnerstag 15.April.2010 10.01

3 Jahre ist es her, dass Xanthos ein neues zu Hause gefunden hat... er sendet liebe Grüße an alle!



by webmaster E-Mail        

Tierische Gruesse
Liora im SchneeFreitag 26.März.2010 18.41

Liora sendet Grüße von einem super schönen Schneespaziergang im Februar




by webmaster E-Mail        

<<<    Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39    >>> >>> Archiv  

 zurück