Möchten Sie unsere Tierschutzarbeit unterstützen? Wir suchen dringend nach geeigneten Pflegestellen!

Tierische Gruesse
Akira grüßtSamstag 10.Septemper.2011 9.01

... bei Akira war wohl Badewetter:




by webmaster E-Mail        

Tierische Gruesse
AllySamstag 27.August.2011 9.14
 


 

Ally ( früher Ashley ) hat am 24. August 2011 Geburtstag und wird 2 Jahre alt.

 

Wir freuen uns über Ally`s Lebensmut und hoffen, er hält noch eine ganze Zeit lang an.

Wir danken Dorit für Ihren tagtäglichen Einsatz für die Doggenhündin, die keinen guten Start ins Leben hatte und leider mit allerlei Knochenproblemen zu kämpfen hat.

 

Wollen wir einfach hoffen, dass wir noch eine lange Zeit von Ally hören werden. Dorit und auch die Gemeinschaft des Doggenschutzes werden alles dafür tun, damit die Hündin noch lange schmerzfrei ihr Leben leben kann.

 

"Wenn ich auf mein Unglück trete, stehe ich höher"

( Friedrich Hölderlin )

 
by webmaster E-Mail        

Tierische Gruesse
Joker grüßtDonnerstag 04.August.2011 11.24

Und hier grüßt Joker den Doggenschutzfreundeskreis und dankt für die finanzielle Unterstützung:

 











by webmaster E-Mail        

Tierische Gruesse
Elroy, Grüße und DankSonntag 31.Juli.2011 10.07

 


Liebe Doggenschutzfreunde!


Lydia und ihr Team haben für mich eine Familie gefunden. Meine traurige Geschichte und meinen schlechten Start ins Leben könnt Ihr nachlesen auf dieser HP in der Rubrik Zuhause gefunden 2011 / Elroy.




Meine neue Familie hat vor wenigen Wochen ihren gerade mal 3jährigen Doggenrüden Odin an Herzversagen verloren und baten Lydia, vor meiner Vermittlung, bei mir einen Herzultraschall durchführen zu lassen.


Das wurde auch sofort in Angriff genommen und leider kam dabei eine unerfreuliche Diagnose heraus. Mitralklappendysplasie. Genau diese Diagnose kostete meinem Vorgängerhund das Leben, da die Krankheit unerkannt geblieben war.


Das Team vom Doggenschutz war sich sicher: die ständige Sorge um mich, sowie die kostenintensiven Medikamente und ständigen Kontrollen des Herzens: Niemand wird mich zu sich nehmen.


Mit meiner neuen Familie hat es sehr viele Gespräche gegeben und sie haben sich eine Bedenkzeit erbeten und dann sind sie zu der phantastischen Entscheidung gekommen: Wir nehmen Elroy zu uns, um ihm das zu geben, was wir unserem Odin nicht geben konnten.


Ist das nicht ganz, ganz wunderbar?


Die Gemeinschaft des Doggenschutzes wird mein Leben lang für die Herzuntersuchungen und meine Medikamente aufkommen und mich in der OPVersicherung belassen!


Dafür möchte ich an dieser Stelle DANKE sagen!


Danke an alle Beteiligten: Pflegestellen, Hundetrainer, Tierärzte, Fahrer, Patentanten, Patenonkels und all Denen, die so sehr für mich mitgekämpft haben.


Aber mein ganz spezieller Dank geht an meine neuen Menschen und an meine doggige Lebensgefährtin, die mich so nett bei sich aufgenommen und schon richtig lieb gewonnen haben.


 Sehr glückliche Grüße


Euer Elroy


und sehr gerührte Grüße von Lydia, verbunden mit einem großen Dank für die Hilfsbereitschaft aller Beteiligten!



 

by Doggenschutz E-Mail        

Tierische Gruesse
Es grüsst Lucy von Kristin:Mittwoch 20.Juli.2011 12.11

Es grüsst Lucy von Kristin:


by webmaster E-Mail        

<<<    Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39    >>> >>> Archiv  

 zurück