Möchten Sie unsere Tierschutzarbeit unterstützen? Wir suchen dringend nach geeigneten Pflegestellen!

Tierische Gruesse
Cäsar & KiraSamstag 24.Februar.2007 9.02

 Cäsar und Kira


hallo hallo........ tätääää tätäää........na wie sieht das aus ?


(kira)" na ich dachte dem Alten könnte ich ja erst mal ein bisschen zeigen wo es lang geht "

( cäsar) "junge weiber.....dachte wohl ich lasse mir alles gefallen......naja, nett ist sie schon!!!!"

Herrchen: tja, 2 x hat kira unsern Alten aufs kreuz gelegt und dann meinte er wohl "jetzt reichts!!!"
einmal ein bischen zugekniffen und kira könnte jetzt ein ohr- piercing tragen (nicht so schlimm!!)
nun klappts auch schon ganz gut mit den Beiden. Gestern morgen um 6°°h musste Cäsar erst mal lautstark
heulen - sind wir alleine oder gibts da noch Menschen ? er hat wohl Angst das ihm wieder jemand verloren geht.


Cäsar sollte eigentlich UHU, PATEX oder KLEBER heissen.......wann immer es geht ist er bei mir ( 50 cm bis max. 1,5 m entfernt)

( Cäsar) achja , fast hätte ich es vergessen....mein neues Herrchen find ich richtig nett, ist ja auch fast immer zuhause. Frauchen natürlich auch!!! So nun ist es genug für heute.

Liebe grüsse nach Kaiserslautern und Pülsen und ein dreifach donnerndes: wau wau wau !!!!!!!

h. + m.+ k. + c. Schornstein

by webmaster E-Mail        

Tierische Gruesse
ZEUSMittwoch 07.Februar.2007 20.51


Und hier nun die ersten Bilder von Zeus der nun die besseren Zeiten in vollen Zügen geniesst...

by webmaster E-Mail        

Tierische Gruesse
Croni mit LebensgefährtenMittwoch 24.Januar.2007 15.02
 Cron im Januar 2007 - mit seinem neuen Lebensgefährten - dem leider behinderten Notboxerwelpen Ambrosius... wir freuen uns sehr, dass Sarah auch diesen schwer vermittelbaren Boxer mit bei sich aufgenommen hat.
by Doggenschutz E-Mail        

Tierische Gruesse
Madelief & AronDienstag 16.Januar.2007 8.36


Hallo liebe Lydia, wir haben nun Weihnachten und Silvester hinter uns. Jetzt wo alles wieder ein wenig ruhiger geworden ist, wollen wir uns mal wieder melden. Also Madelief hat bis jetzt keine weiteren Beschwerden. Sie hat sich zu einer sehr wachsamen Dame entwickelt. Ihre anfänglichen Unsicherheiten haben sich größtenteils abgestellt und ihr geht es richtig gut mit ihrem Spielkameraden Aron. Sie hat wieder gut zugelegt und ist eine leidenschaftliche „Fresserin“ . Wenn es nach ihr ginge , würde sie kein Leckerli auslassen. Nochmals vielen Dank für die damalige Unterstützung zur OP. Die Narbe ist sehr gut verheilt und man sieht gar nichts mehr von der OP. Wir hoffen das sie noch viele schöne Jahre bei uns verbringen kann und das sie weiter gesund bleibt. Anbei noch ein paar Bilder (neue) von unserer Madelief und dem Aron. Also wir wünschen ein erfolgreiches Jahr 2007 und das sich eure Mühe weiterhin bezahlt macht für all die vergessenen Tiere . Eure Arbeit ist echt toll.  


Liebe Grüße aus Erfurt von Micha und Katrin   

by Doggenschutz E-Mail        

Tierische Gruesse
Asta grüßt aus der PflegestellMittwoch 10.Januar.2007 17.33


Liebe Lydia, 
heute bin ich mit einem Riesensatz in einen rauschenden tiefen Bach gesprungen - ich dachte wohl, es wäre ein Weg. Deswegen mußte ich mich von dem Schock - ich kann nämlich nicht schwimmen, das muß ich dann im Sommer nochmal üben - unter der warmen Decke erholen. 
Tat richtig gut. Überhaupt werde ich hier ganz schön "betüdelt". Ich erzähle meinem Pflegefrauchen jeden Tag, dass man Pflegekinder gar nicht mehr weggeben darf - mal gucken, was sie macht und wie sich vor allen Dingen Herr B.  dazu äußert. 
Auf dem anderen Photo (Zuhause gesucht) sieht man ganz gut, dass mein großer Kopf gar nicht zu meinem viel zu dünnen Körper paßt - aber das wird ja alles wieder ganz gut. Hier gibt es jeden Tag gekochtes Biofleisch (damit die Tiere, die für mich sterben müssen - sozusagen als Beute - vorher ein schönes Leben haben!) mit Nudeln und Reis und eine Extraportion Braunhirse wegen der fehlenden Spurenelemente und Mineralien, die ich alle meinen Babys gegeben habe, obwohl ich ja selber noch gar nicht "fertig" war. 
Also bis die Tage - hier ist jedenfalls alles "roger" 
Ich danke Euch allen für die Rettungsaktion!!! 
Asta 

by Doggenschutz E-Mail        

<<<    Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39    >>> >>> Archiv  

 zurück